Momentan kein Einstellplatz zu vergeben...

 

Wir bieten neben ganzjährig artgerechter Haltung und umfassenden Trainingsmöglichkeiten, einzigartige Ausreitmöglichkeiten im schönen Mittelburgenland in einer ruhigen, idyllischen Landschaft mit unzähligen Obst- und Weingärten, ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern sowie großzügig angelegten Feldern.

 

BOXEN

Großzügige Innenboxen mit einem Maß von 3 x 6 m.

Alle Boxen sind mit Selbsttränken sowie Fressgittern ausgestattet und werden täglich gemistet.

Eingestreut wird grundsätzlich mit bestem, selbst erzeugtem Stroh.

 

Monatliche Kosten:

€ 310,-

Box inkl. regelmäßigem Ausmisten, 2 x täglicher Fütterung der gewünschte Menge an Rau- und Kraftfutter, täglichem Koppelgang, Benutzung der gesamten Anlage samt Reithalle, Außenplatz, Putz- und Waschplatz, Sattelkammer und Stüberl.



KOPPELN

Dank unserer weitläufigen Anlage können wir ganzjährig artgerechten Auslauf im Herdenverband anbieten. Natürlich kümmern wir uns auch um den täglichen Koppelgang Ihres Pferdes.

Während der Wintermonate stehen Gatschkoppeln mit Heuraufen zur Verfügung, sodass die Pferde ganztags Zugang zu Raufutter haben!

In den wärmeren und vor allem trockeneren Monaten bieten wir zusätzlich weitläufige Grasflächen für den täglichen Koppelgang an.

Das Anweiden erfolgt zum Saisonbeginn stündlich auf den Weiden oder durch gezielte Zufütterung von frischem Schnittgut.



AUFZUCHT

Wir bieten ganzjährige Offenstallhaltung jeweils in Hengst- oder Stutengruppe.

Unsere Gruppen werden relativ klein gehalten, d. h. nicht mehr als 10-15 Jungpferde pro Gruppe.

Die Fohlen erhalten zum ganzjährigen Weidegang immer unbegrenzt Heu von den eigenen Wiesen dazu. Außerdem ist eine tägliche individuelle Fütterung mit Kraftfutter sowie Mineralfutter selbstverständlich.

 

Unsere Aufzucht beinhaltet regelmäßige Wurmkuren im Wechsel (angepasst an den Entwurmungsplan) je nach Jahreszeit alle 6-8 Wochen. Die Fohlen sollten aber schon als Saugfohlen regelmäßig entwurmt worden sein.

Impfungen nach Plan werden von unserem Tierarzt vor Ort durchgeführt.

 

Regelmäßige  Hufpflege, ggf. Stellungskorrektur durch den Hufschmied, damit
verbundenes Aufhalftern, Anbindetraining, Hufeaufheben und Putzen gehört zu unserer Leistung.

 

Monatliche Kosten:

€ 180,- für Fohlen, ab dem Absetzen

€ 230,- für Ein- und Zweijährige

€ 260,- für Dreijährige

€ 310,- ab Aufstallung (Boxenpreis)



FÜTTERUNG

"Unseren Pferden nur das Beste - dies gilt auch für Ihres"

 

Deshalb erzeugen wir unser Futter selbst und können so eine Futterqualität bieten, die lediglich im Eigenbedarf zu finden ist - den Besten Schnitt für den heimischen Hof.

Gesunde, natürliche Pferdeernährung durch Hafer, Gerste und bestes Wiesenheu.



TRAINING

Folgende Trainingsmöglichkeiten können wir Ihnen anbieten:

 

- Moderne, helle Reithalle (20 x 40 m)

- Beleuchtetes Dressurviereck (20 x 60 m)

- Außenreitplatz (20 x 40 m)

- Longierzirkel

 

Unsere Reitplätze bieten allesamt eine grandiose Aussicht und gepflegte Böden, welche bei Bedarf erneuert werden.



AUSRITTE

Für Ausritte steht im Mittelburgenland ein neu ausgebautes Streckennetz, das bis ins Südburgenland und die „Bucklige Welt“ reicht und an die bestehenden Reitwege im Blaufränkischland und im Naturpark Landseer Berge anschließt, zur Verfügung.
Erkunden Sie auf mehr als 350 km das beste Rotweingebiet des Burgenlandes mit seinen malerischen Gemeinden. Gerade im Herbst und Frühjahr steht die Region bei Reitern hoch im Kurs.



ANGENEHMES

STALLKLIMA

Wir legen Wert auf eine angenehme Stall-Atmosphäre.

 

Unsere Sattelkammer ist mit Sattel- und Trensenhaltern sowie großzügigen, verschließbaren Schränken mit Einlageböden ausgestattet und bietet genügend Stauraum für jeden Einsteller.

 

Für gemütliche Plauderstunden vor oder nach der Arbeit steht allen ein neues modernes Reiterstüberl zur Verfügung. Im Winter beheizt, im Sommer natürlich kühl, bietet es neben dem Blick in die Reithalle auch Getränke & Snacks.